Klinik

Herzlich Willkommen

 

Die Johann-Wilhelm-Ritter-Klinik in Bad Rothenfelde hat ihren Ursprung im 1917 gegründeten, ehemaligen „Oldenburger Kinderkurheim“.

In den Jahren 1986 - 1988 wurde das Gebäude stilvoll restauriert und modernisiert und der neuen Nutzung als Fachklinik für Hauterkrankungen zugeführt.
Seit dem Jahre 2001 hat die Johann-Wilhelm-Ritter-Klinik den Status eines Akutkrankenhauses mit 33 Betten. Dem ganzheitlichen Gesundheitskonzept entsprechend ist sie aber auch eine Rehabilitationsklinik mit 27 Betten. Die Patientenversorgung wird sowohl im stationären- als auch im ambulanten Bereich durchgeführt.

Die fachärztliche Unterstützung durch Ärzte anderer Fachgebiete ist durch die Kooperation zwischen den Ortskliniken und niedergelassenen Ärzten sichergestellt.




Dermatologisches Akutkrankenhaus
(§ 108 SGB V) alle Krankenkassen, -versicherungen,
Selbstzahler, beihilfefähig



AHB- und Rehabilitationsklinik
(§ 111 SGB V) alle Krankenkassen, -versicherungen, Rentenversicherungsträger,
Selbstzahler, beihilfefähig

 


Ambulantes Therapiezentrum
Krankenkassen, -versicherungen, Selbstzahler